Live-Patientenfall mit Otto Prandtner

Kursinhalt

In dem intensiven zweitägigen Kurs möchte ich mit Ihnen die Ergebnisse meiner langjährigen Erfahrung teilen – von der Farbnahme über die Dokumentation bis hin zur direkten Umsetzung. Unsere praktische Herausforderung lautet dabei: eine Einzelzahnrestauration im Frontzahnbereich mit Hilfe der Creation ZI-CT.

Der genaue Modellstatus wird rechtzeitig bekanntgegeben.

MATERIALIEN

Creation CC oder ZI-CT

WERKZEUGE

Persönliche Keramikutensilien (Pinsel, Anmischplatte) und Schleifkörper zur Ausarbeitung, Modellierwachs und Modellierinstrumente.

Referent

Otto Prandtner

KURSGEBÜHR

€ 1.060,– zzgl. MwSt.

Datum

02.03.2018 – 03.03.2018

Zeit

Tag 1: 09:00 – open end
Tag 2: 08:30 – ca. 17:00 Uhr

Ort

Feine Zähne André Jung
Zahntechnisches Meisterlabor , und dentale Fotografie, Eichhornstraße 5, 97070 Würzburg, Deutschland

Anmeldeschluss

17.02.2018

Kursbelegung

      Kurs ausgebucht
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei. Kontaktieren Sie uns unter Tel +49 (0)2338 801 900, ob eine kurzfristige Anmeldung dennoch möglich ist.

CURRICULUM VITAE

Otto Prandtner

Als gebürtiger Österreicher erhielt ich meine erste Ausbildung mit Creation Keramik von einem Oral Design-Mitglied in Salzburg. Die Möglichkeit von intensiver Patientenarbeit und von Hands-on-Kursen fand ich bei Peter Biekert in Stuttgart. Danach führte mich mein Fokus in Bezug auf Qualität und Ästhetik, sowie die Empfehlung von Willi Geller, von 2002–2007 nach Californien in eine der besten Praxen der USA, zu Dr. Sheets & Paquette. Zusätzlich zu meinem Einstieg in die Vortragsarbeit 2004, gebe ich Kurse bei Amann Girrbach. Ausserdem bin ich in der Referentengruppe bei IDEA in San Francisco. Seit Mai 2008 lebe und arbeite ich als selbstständiger Zahntechnikermeister in München.

Zur Übersicht