„Wer täglich perfekte Ergebnisse erzielen muss, kann sich keinen anderen Brennofen leisten.“

(Dr. Stephan Miller, Geschäftsführer der DEKEMA Dental-Keramiköfen GmbH)

Der AUSTROMAT® 624 oral design
Die besonderen thermischen Eigenschaften der Isolierung in Kombination mit dem speziellen DEKEMA Quartz-Heizkörper ermöglichen eine absolut homogene Verteilung der ­Wärmeenergie und eine sehr exakte Temperatursteuerung innerhalb der Heizkammer während des Brennens. ­AutoDry® er­weitert diese Funktionalität auch auf die Trocknungs-, ­Heiz- und ­Abkühlschritte durch die kammertemperatur­abhängige Liftsteuerung. Daraus resultieren herausragende Brennergebnisse, die vor allem auf Feldspat basierenden Dentalkeramiken, Creation CC, ZI-CT und ZI-F eine außergewöhnliche Brillanz, Transparenz und Farbtiefe vermitteln.
Die elektronische Steuerung des Ofens, bedienbar über einen großen farbigen Touchscreen, bietet eine breite Palette an komfortablen Möglichkeiten der Programmierung, ­Über­wachung und der optionalen Netzwerkanbindung. Brenn­programme können in drei verschiedenen Modi ge­schrie­ben werden: vom Modus „Easy“ über den „Professional“-Modus bis hin zur individuellen „Classic“-Programmiersprache mit völliger Freiheit in der Brandführung.
Brennprogramme können auch via USB Stick, QR-Scanner­übertragung oder mit dem optionalen Softwarepaket direkt aus der DEKEMA-Datenbank aus dem Internet geladen ­werden. Der AUSTROMAT® 624 oral design wird mit der einzig­artigen Brennkammer in einer oral design-spezifischen, brillanten Lackierung in klassischem schwarz, weiß oder rot und oral design-Logo produziert. Die im Liefer­umfang enthaltene ­Vakuumpumpe für lang anhaltende, hohe Vakuumleistung wird exklusiv für DEKEMA gefertigt.

 

AUSTROMAT® 624 oral design

„Created for CREATION” – eine Symbiose aus traditioneller Handarbeit und modernster Technologie.
Die jahrzehntelange Erfahrung der DEKEMA im Bau von Keramiköfen hat dieses besondere Produkt hervorgebracht. Die hand­gefertigte oral design-Brennkammer ist eine Neuauflage der traditionellen „Stein“-Isolierung der DEKEMA-Keramiköfen der ersten Baujahre. Sie wurde vor mehr als 40 Jahren in Zusammenarbeit mit dem Zahntechnikermeister Willi Geller für die Creation- ­Keramikmassen weiter optimiert.

Der Ofen zum Brennen von Dentalkeramik unter Vakuum bietet:
  • Hervorragende Brennergebnisse
  • Einzigartige Brennkammer mit einem in Handarbeit gefertigten ­Isoliermaterial. Die „Stein-Isolierung“ ist im thermischen Verhalten perfekt für die Brandeigenschaften der Creation-Keramik.
  • Übersichtlicher Programm-Manager mit 199 Programmen
  • Intuitive Programmeingabe
  • Große, kratzfeste 7.5" Touch-Bedieneinheit
  • Zwei USB-Schnittstellen für einfachen Datentransfer, Software-Update oder Bedienung über eine ­Computertastatur oder -maus
  • AutoDry® – für gezieltes Trocknen und präzises Abkühlen
  • Sonderlackierung schwarz, weiß oder rot mit oral design-Logo

 

Bestellnummern:
1LN624G   AUSTROMAT® 624 oral design, schwarz
3LN624G   AUSTROMAT® 624 oral design, weiß
5LN624G   AUSTROMAT® 624 oral design, rot

 

AUSTROMAT® 654 press-i-dent oral design

Der frei programmierbare AUSTROMAT® 654 press-i-dent® oral design bringt höchste ­Keramikqualität in das Labor.
„Jede Keramikarbeit ist einzigartig, denn sie wird ästhetisch, funktional, spezifisch und mit viel Kreativität kunstvoll erstellt, um dem natürlichen Zahn so nahe wie möglich zu kommen. Freiraum für beste Ergebnisse ist deshalb unser Anliegen.“

Der Ofen zum Pressen und Brennen von ­Dentalkeramik mit und ohne Vakuum bietet:
  • Hervorragende Press- und Brennergebnisse
  • Elektromechanisches Press-System ermöglicht das Pressen mit bis zu fünf Stempeln und fünf unterschiedlichen Farben gleichzeitig
  • Übersichtlicher Programm-Manager mit 199 Programmen
  • Intuitive anwenderorientierte Bedienoberfläche
  • Große, kratzfeste 7.5" Touch-Bedieneinheit
  • Zwei USB-Schnittstellen für einfachen Datentransfer, Software-Update oder Bedienung über eine ­Computertastatur oder -maus
  • AutoDry® – für gezieltes Trocknen und präzises Abkühlen
  • Sonderlackierung schwarz mit oral design-Logo

 

Bestellnummer:
3LN654G   AUSTROMAT® 654 press-i-dent® Presskeramikofen oral design, schwarz
 

 

 

 

AUSTROMAT® 664 DER KLEINE

Der kompakte Sinterofen mit der DEKEMA-spezifischen SiC-Heiztechnologie.
Etwa 40 Einheiten/Restaurationen bis zu sechs Gliedern mit einem Durchmesser von bis zu 6,5 cm lassen sich dank der zwei widerstandsfähigen SiC-Heizelemente sicher verarbeiten – mit oder ohne Sinterperlen.

Der Ofen zum Sintern von Dentalkeramik bietet:
  • Präzise Sinterergebnisse bei max. 1.530 °C
  • Platz für Einzelkronen und Brücken bis zu sechs Gliedern
  • Verkürzte Zyklen
  • Anwenderfreundliches Handling
  • Homogene Temperaturverteilung
  • Keine Verfärbung des Sinterguts
  • Große, kratzfeste 7.5" Touch-Bedieneinheit
  • Kontrollierte vibrationsfreie Liftbewegung
  • Geringe Stellfläche

 

Bestellnummer:
105160   AUSTROMAT® 664 Hochtemperatur-Sinterofen, silber eloxiert
 

 

AUSTROMAT® 674 DER UNIVERSELLE

Der Sinterofen für gefräste Zirkongerüste überzeugt.
Auf jeder Sinterplattform ist Platz für ca. 40 Einheiten mit ­einem Durchmesser von bis zu 10,0 cm, optional stapelbar in zwei Ebenen.

Der Ofen zum Sintern von Zirkon (Kronen und Gerüsten) mit einem Durchmesser von bis zu 10,0 cm bietet:
  • Temperaturgleichmäßigkeit bei bis zu 1.530 °C
  • Drei robuste, langlebige SiC-Heizelemente
  • Kürzeste Sinterzeiten
  • Keine Verfärbung des Sinterguts
  • Große, kratzfeste 7.5" Touch-Bedieneinheit
  • Kontrollierte vibrationsfreie Liftbewegung
  • Vorprogrammierte Sinterprogramme

 

Bestellnummer:
100093   AUSTROMAT® 674 Hochtemperatur-Sinterofen, silber eloxiert
 

 

Möchten Sie mehr erfahren? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Sie können den Ofen auch direkt bei uns bestellen.

AUSTROMAT®-Broschüre