FLÜSSIGE BRENNWATTE –
formstabil und sicher

Die flüssige Brennwatte für alle Creation-Systeme fixiert das Objekt exakt auf dem feuerfesten Träger. Denn das einzigartige liquide Stützmaterial härtet beim Brennvorgang vollständig aus.

Die Anwendung ist einfach, das Ergebnis einfach überzeugend: Die Brennwatte wird appliziert bzw. auf das Presskeramikobjekt aufgetragen und dann vorsichtig auf den Stift des Brenngutträgers aufgesetzt. Im Keramikofen härtet das spezielle Material vollständig aus und stabilisiert so die zahntechnische Arbeit während des Brennvorgangs – ein sicherer Stand auch für Inlays, Onlays, Kronen und Veneers.

Widerstandsfähig und doch leicht zu entfernen: Nach dem Brand kann die ausgehärtete Paste unter fließendem Wasser schnell und rückstandslos mit einem Instrument wieder beseitigt werden.

Flüssige Brennwatte – stabiler Halt aus der Spritze

DIE BRILLANZPUNKTE DER FLÜSSIGEN BRENNWATTE:

  • Stabiler Halt auf dem Brenngutträger
  • Einfaches Handling durch bewährtes Dispenderdesign
  • Sicherheit durch Brennstabilität und optimale Hitze-/Wärmeentwicklung auf das Objekt
  • Wirtschaftlichkeit durch exaktes Dosieren
  • Universell einsetzbar für alle Creation-Systeme

Downloads