4. Get-together am 17.11. in Leipzig: “Inspiration und Workflow”

„Inspiration und Workflow“ – unter diesem Motto steht die 4. Get-together-Veranstaltung von Creation. Der eintägige Kongress findet am 17. November in der außergewöhnlichen Atmosphäre des Kunstkraftwerks in Leipzig statt. Warum „Inspiration und Workflow“? Weil zu einer erfolgreichen Zahntechnik nicht nur rationelle Überlegungen und effiziente Arbeitsabläufe, sondern auch emotionale Aspekte und persönliche Erfahrungen dazugehören. So erhalten Sie während des eintägigen Kolloquiums u.a. Antworten auf folgende Fragen: Wie gestalte ich effiziente Arbeitsabläufe? Wie plane ich meinen Fall? Wo finde ich Kraft und Inspiration?

Unsere mitreißenden Referenten sind diesmal: Jockel Lotz, Christian Vordermayer, Uwe Gehringer, Ilka Johannemann, Alexander Conzmann, Michael Zangl, Ramona Hench, Claus-Peter Schulz und Maki Tolomenis. Sie zeigen Ihnen in Leipzig, was sie persönlich inspiriert, was ihr Spektrum erweitert hat und wie sie ihren Workflow gestalten. Dabei erläutern sie ihre Arbeitsmethoden und -prozesse und stellen ihre ganz persönlichen Kraftquellen vor. Ein weiteres Highlight: eine digitale Immersions-Show im Kunstkraftwerk, bei der sich Wissenschaft und Kunst verbinden. Selbstverständlich gibt es auch wieder ausreichend Zeit und Raum für einen persönlichen Erfahrungsaustausch mit Freunden, Kollegen und Referenten.

Seien Sie dabei, tauschen Sie sich aus, erleben Sie leidenschaftliche Zahntechniker in einem inspirierenden Ambiente! Das Kongressprogramm und die Anmeldeunterlagen gibt es ab sofort auf unserer Homepage, in unserer Geschäftsstelle oder direkt bei Ihrem persönlichen Fachberater!

ACHTUNG: Wer sich bis zum 10. September anmeldet, erhält einen Frühbucherrabatt! Und bei mehr als vier Anmeldungen aus einem Labor, bekommt die 5. Person ein Gratisticket!